Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Markt Frammersbach

Tourismus » Ausflugsziele » Barbarossa Stadt Gelnhausen 

Barbarossa Stadt Gelnhausen


Die Stadt wurde 1170 von Kaiser Barbarossa gegründet. Barbarossa errichtete auf einer Insel in der Kinzig seine Kaiserpfalz, deren Ruinen noch heute sichtbar sind. Im Mittelalter lag Gelnhausen an der Handelsstraße zwischen Frankfurt am Main und Leipzig, was der Stadt Einnahmen und Wohlstand bescherte. Auch für die Frammersbacher Fuhrleute war Gelnhausen Handelsstation.

Die Stadt blieb von kriegerischen Auseinandersetzungen nicht verschont. Im Dreißigjährigen Krieg war die Stadt fast entvölkert und im 19. Jahrhundert zogen die Truppen Napoleons durch das Kinzigtal. Die Zerstörungen in Gelnhausen im Dreißigjährigen Krieg sind im zeitgenössischen Roman Der abenteuerliche Simplicissimus von Johann Jacob Christoffel von Grimmelshausen nachzulesen.
Auf einer Insel der Kinzig befindet sich die großartige, von Kaiser Friedrich Barbarossa im romanischen Stil erbaute Kaiserpfalz. Die Kaiserpfalz wurde auf einigen tausend Eichenpfählen auf einer sumpfigen Insel errichtet. Bedeutendes Ereignis war der Prozess gegen Heinrich den Löwen 1180. Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Burg schwer beschädigt. Die Pfalz verfiel in den Jahren zunehmend und es musste sogar im 19. Jahrhundert ein Teil wegen Baufälligkeit abgerissen werden. Trotzdem gehört die Kaiserpfalz zu den besterhaltensten Gebäuden in Deutschland aus der Stauferzeit. (Öffnungszeiten: Di-So 10.00-16.00, Eintritt 3,50 €).





Markt Frammersbach
Marktplatz 3
97833 Frammersbach
Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0
Fax: 0 93 55 / 97 12 - 33
E-Mail: Kontakt
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de
Markt Frammersbach
Marktplatz 3 | 97833 Frammersbach | Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0 | info@frammersbach.de

Frammersbach
Ortsplan


Öffnet im neuen Fenster

Ortsplan
Impressum & Webdesign
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung