Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Markt Frammersbach

Bürgerservice » Aktuelles & Rückblicke » Räum- und Streupflicht bei Eis und Schnee 

Räum- und Streupflicht bei Eis und Schnee



Auszüge aus der Verordnung über die Räum- und Streupflicht:

Wer ist räum- und streupflichtig?

Räum- und streupflichtig sind alle Grundstückseigentümer, deren Grundstücke innerhalb der geschlossenen Ortslage an öffentliche Verkehrsflächen angrenzen oder in sonstiger Weise durch öffentliche Verkehrsflächen erschlossen werden (Hinterlieger). ...


Was ist zu tun?
... Während der Zeit von 07.00 Uhr (an Sonn- und Feiertagen ab 08.00 Uhr) bis 20.00 Uhr sind die Gehwege in der für den Fußgängerverkehr erforderlichen Breite (ca. 1,20 m) - soweit möglich - von Schnee und Eis freizuhalten und mit Sand oder anderen geeigneten Mitteln zu bestreuen. Es muss eine gefahrlose Benutzung möglich sein.

Was ist beim Räumen und Streuen zu beachten?
Schnee und Eis sind am Rand des Gehwegs oder bei sehr schmalen Gehwegen am Fahrbahnrand zu lagern. ... Grundstücksausfahrten, Hydrantendeckel, Schieberklappen, Straßenrinnen, Wassereinläufe (Einlaufroste), Durchlässe oder offene Abzugsgräben sind hierbei von Eis und Schnee freizuhalten. Das Verbringen von Räumgut auf öffentliche Plätze, das Einwerfen in Kanalschächte und Wassereinläufe ist verboten.



Markt Frammersbach
Marktplatz 3
97833 Frammersbach
Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0
Fax: 0 93 55 / 97 12 - 33
E-Mail: Kontakt
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de
Markt Frammersbach
Marktplatz 3 | 97833 Frammersbach | Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0 | info@frammersbach.de

Frammersbach
Ortsplan


Öffnet im neuen Fenster

Ortsplan
Impressum & Webdesign
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung