Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Markt Frammersbach

Handel & Gewerbe » Aktuelles & Rückblicke » Stadtumbau West 

Stadtumbau West


Stadtumbau West - Bürger gestalten ihre Zukunft

Mit dem "Leitbildprozess" im Förderprogramm "Stadtumbau West" will die Gemeinde mit ihren Bürgern auf Strukturveränderungen vor allem in Demografie und Wirtschaft und auf die damit verbundenen städtebaulichen Auswirkungen reagieren. Diese Aufgabe erfordert neue Ideen und Strategien, die in Arbeitskreisen und einem Workshop mit den Vertretern der Basis diskutiert und entwickelt werden.

Als erster Schritt erfolgte die Beauftragung des Büros Dr. Hartmut Holl (Würzburg) mit der Erstellung eines integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzepts. Von zentraler Bedeutung ist es auf der Grundlage des bereits laufenden Leitbildprozesses für die Gesamtgemeinde unter einbeziehen der spezifischen Besonderheiten des Stadtumbaus ein gemeinsames Leitbild zu entwickeln, mit dem sich alle relevanten Gruppen identifizieren können.

In Frammersbach kann sich jeder Bürger, Vereine und Unternehmen in dem fortdauernden Leitbild- und Stadtumbauprozess engagieren. Diese Chance nutzten über 120 Bürger im Rahmen des Leitbildprozesses und jeweils zwischen 30 und 40 örtliche Repräsentanten bei den Arbeitskreisen zum "Stadtumbau West" und 55 Bürgerinnen und Bürger bei dem Workshop im Juni 2006.

Über die Kurzprotokolle zu den Arbeitskreisen und den weiteren Berichten zu einzelnen Projekten und Maßnahmen können Sie sich über den Verfahrensstand, Verlauf und Ergebnisse des Stadtumbauprozesses informieren.


Chronologie zum städtebaulichen Entwicklungskonzept:

Oktober 2005 Programmaufnahme durch die Regierung von Unterfranken

November 2005 Beauftragung eines Verkehrsgutachtens (Fertigstellung 02/2006)

22.12.2005 Bewilligung für ein Entwicklungsgutachten

Januar 2006 Beauftragung eines Städteplaners für das Entwicklungsgutachten

16.02.2006 Arbeitskreis "Wirtschaft und Tourismus"

16.03.2006 Arbeitskreis "Soziales, Wohnen, Familien, Sport und Kultur"

06.04.2006 Arbeitskreis "Ortsentwicklung und Verkehr"

10.06.2006 Bürger-Workshop

10.07.2006 Arbeitskreis Einzelhandel

25.09.2006 Arbeitskreis Einzelhandel und Tourismus

13.- 15.10.2006 Workshop des Gemeinderates

08.12.2006 Bürgerversammlung

02.04.2007 Einleitung des Verfahrens nach dem Baugesetzbuch für das integrierte städtebaulichen Entwicklungskonzept und Beschluss zur Integration der Ziele und Maßnahmen in den Entwurf für ein Gemeindeleitbild durch den Gemeinderat

25.06.2007 Formelle Feststellung des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts durch den Gemeinderat



Umsetzung des städtebaulichen Entwicklungskonzepts

2007 - 2008 Änderung des Flächennutzungsplanes für die städtebaulichen Zielsetzungen im Ortszentrum

2007 - 2008 Machbarkeitsstudie für die Gewerbebrache "Wiedekind-Areal"

2007 - 2009 Neufassung des Bebauungsplanes "Ortszentrum"

2007 - 2008 Entwicklung eines CID-Konzepts für den Markt Frammersbach

2008 Installierung des Fuhrmanns als neuem Logo der Gemeinde und von Hinweisflächen für örtliche Veranstaltungen an den Ortseingängen

2008 Umsiedlung der Küchenausstellung der WM Küchen + Ideen GmbH

2008 Schaffung und Gestaltung von Dauerparkplätzen im Bereich von TuS-Turnhalle und Gemeindebücherei

2008-2009 Neugestaltung des Marktplatzes mit Anbindung von Jahnstraße, Lohrtalstraße und Feuerwehrgerätehaus

2009 Neubau einer Fahrrad- und Wanderstation mit öffentlicher WC-Anlage

2009 Behindertengerechter Umbau der Gemeindebücherei

2009 Eröffnung eines historischen Ortsrundgangs

2009 Platzgestaltung am Rathaus

2009 - 2010 Auflösung des Gemeindebauhofs im Ortszentrum und Neubau eines neuen Baufhofs im Gewerbegebiet "Herbertshainer Talgrund"



Welche Zukunftsaussichten hat der Wirtschaftsstandort Frammersbach?

Bild von Arbeitskreis mit Bürgern
Diese spannende Frage diskutierten über vierzig Bürger und Unternehmensvertreter in der Auftaktveranstaltung zum Stadtumbauprogramm "West".

Workshop zum Stadtumbau West

Stadtumbau West - Gruppe um Tisch
Eifrig bauten am 10. Juni 2006 in einem Workshop die Bürger an dem zukünftigen Ortszentrum. 55 Visionäre entwickelten ihre Vorstellungen für die Zukunft. Mit Styropor, Pappe und Papier bauten die Amateurplaner in zwei Gruppen ihre Modelle für ein Entwicklungskonzept für die Ortsmitte. Die "Mutigen" und die "Vorsichtigen" erzielten, trotz verschiedener Ausgangsbasis in vielen Bereichen große Übereinstimmung.
Markt Frammersbach
Marktplatz 3
97833 Frammersbach
Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0
Fax: 0 93 55 / 97 12 - 33
E-Mail: Kontakt
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de
Markt Frammersbach
Marktplatz 3 | 97833 Frammersbach | Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0 | info@frammersbach.de

Frammersbach
Ortsplan


Öffnet im neuen Fenster

Ortsplan
Impressum & Webdesign
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung