Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Markt Frammersbach

Bürgerservice » Ausflugsziele » Schneewittchenstadt Lohr am Main » Aktuelles zur Coronakrise 

Aktuelles zur Coronakrise



Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

heute möchte ich mich wieder mit aktuellen Hinweisen zur Corona-Pandemie an Sie wenden.

Leider hat sich die Lage in den vergangenen sieben Tage deutlich verschärft. Deswegen hat sich die Bayerische Staatsregierung entschieden über die bekannten Allgemeinverfügungen zum Verbot der Kinderbetreuung, Schließung der Schulen und Versammlungsverbot hinaus, eine landesweite Ausgangsbeschränkung zu verfügen.

Ich möchte an dieser Stelle deutlich machen, dass ich hinter dieser Maßnahme stehe. Vermeintlich ist die Situation in unserer Region noch entspannt. Dies hat jedoch zu viele Menschen - auch in unserem Ort - veranlasst, die bisherigen Schutzmaßnahmen nicht ernst zu nehmen und teilweise zu ignorieren.

Wir dürfen die Gefahr durch die rasante Ausbreitung des Coronavirus Sars-CoV-2 nicht unterschätzen! Es gilt ältere Menschen und Personen mit Vorerkrankungen zu schützen, da es für Sie lebenswichtig ist! Zudem müssen wir auf die Menschen achten, die in Bereichen tätig sind, die jetzt noch stärker gefordert werden - Pflege, Gesundheitssystem, Lebensmittelversorgung, Rettungskräfte, Sicherheitskräfte, öffentliche Verwaltung. Sie dürfen nicht in eine Situation gebracht werden, wie sie schon in Italien, Spanien oder Teilen Frankreichs beobachtet werden kann.

Deswegen appelliere ich an Sie, die verfügten Maßnahmen zu unterstützen, damit wir möglichst bald wieder in ein reguläres Leben zurückkehren können.

Auch für die Mitarbeiter des Markt Frammersbach werden die Anwesenheitszeiten ab sofort massiv reduziert. Deswegen werden weder Gemeindeverwaltung, noch Bauhof, wie von ihnen gewohnt tätig sein können. Wir konzentrieren uns darauf, die versorgungsrelevanten Bereiche, wie Wasser- und Stromversorgung und dringliche Dienstangelegenheiten abzusichern. Verschiebbare Dinge werden nicht abgearbeitet. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Wir werden weiterhin über die Verfügungen von Bundes- und Landesregierung informieren, uns dabei jedoch auf die jeweiligen Änderungen beschränken. Es empfiehlt sich daher, hier regelmäßig mitzulesen oder auch die Amtsblätter in den nächsten Monaten aufzubewahren.

Es wird wohl einen langen Zeitraum beanspruchen, bis diese Gesundheitskrise eingedämmt ist. Deswegen gilt es nun, Solidarität zu zeigen. Auf Initiative einiger freiwilliger Helfer entstehen gerade Hilfsangebote. Der Markt Frammersbach wird hierfür als Träger fungieren, um den Versicherungsschutz zu gewährleisten. Hierzu erfolgen nun täglich Hinweise.

Im Besonderen trifft die momentane Situation auch viele örtliche Betriebe. Versuchen Sie, soweit möglich, diese zu unterstützen. In Zusammenarbeit mit der FraMaG rufen wir die Kampagne "WIR HALTEN ZUSAMMEN" ins Leben. Alle Hilfeleistungen, alle Einkaufsmöglichkeiten und sonstige Angebote sollen hierüber gebündelt werden.

Außerdem wurde eine Idee an mich herangetragen. Durch das aktuelle Besuchsverbot in den Pflegeeinrichtungen wäre es besonders für diese Menschen schön, wenn wir Ihnen etwas zukommen lassen, was Ihnen Freude bereitet. Vielleicht können Sie Ihre Kinder ermuntern Bilder für die dortigen Bewohner zu malen oder etwas zu basteln? Werfen Sie die Werke bitte in den Briefkasten des Rathauses ein, damit wir die Übergabe regeln können - nicht persönlich im Pflegeheim vorbeibringen. Sie zaubern damit einigen Menschen ein Lächeln ins Gesicht, was gerade jetzt sehr wichtig ist.

Wir erleben eine schwierige Zeit. Frammersbacher und Habichsthaler halten zusammen, sind solidarisch und helfen einander. Lassen Sie uns dies beherzigen und diese Zeit gemeinsam durchstehen.

Ich danke allen, die in wichtigen Bereichen ihren Dienst tun, die sich ehrenamtlich einbringen oder einfach mit kreativen Ideen Trost spenden. Danke!

Bleiben Sie gesund!

Ihr
Christian Holzemer
1.Bürgermeister



Markt Frammersbach
Marktplatz 3
97833 Frammersbach
Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0
Fax: 0 93 55 / 97 12 - 33
E-Mail: Kontakt
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de
Markt Frammersbach
Marktplatz 3 | 97833 Frammersbach | Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0 | info@frammersbach.de

Frammersbach
Ortsplan


Öffnet im neuen Fenster

Ortsplan
Impressum & Webdesign
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung