Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Markt Frammersbach

Orbec (Departement Calvados)



Partnerschaft mit der Gemeinde Orbec (Departement Calvados) in Frankreich

"Vive Frammersbach, vive Orbec!". Mit diesem Ausruf beendete Bürgermeister Joseph Fleuret aus Orbec unter tosendem Beifall der Zuhörer bei der Besiegelung der Partnerschaft in Frammersbach seine Ansprache. Bis zum heutigen Tage hat dieser Ausspruch, verbunden mit dem Wunsch einer lebendigen "jumelage" (Partnerschaft), gehalten. Trotz der Sprachbarriere hat sich eine nach nur siebenmonatiger "Verlobungszeit" begründete Partnerschaft stark entwickelt.

Als der Bezirk Unterfranken im Februar 1986 bei den Gemeinden über ihr Interesse auf partnerschaftliche Beziehungen mit Kommunen aus dem Departement Calvados nachfragte fackelte die damalige Bürgermeisterin Beate Höner (später von der Nahmer) nicht lange und nahm spontan Kontakt auf. Die "Bewerbung" von Frammersbach gefiel der Gemeinde Orbec, da offensichtlich Einwohnerzahl, Landschaft und Vereinsleben große Gemeinsamkeiten aufwiesen. Bereits am 2. Juli 1986 traf im Rathaus in Frammersbach eine Einladung zu einem Besuch Orbecs von Monsieur Christian Martin, dem President du Comité de Jumelage (Verschwisterungsverein) von Orbec ein. Am 4. August erklärte der Gemeinderat seine grundsätzliche Bereitschaft für eine Partnerschaft. Anlässlich der Fahrt des Bezirkstages zur Unterzeichnung der Jumelage am 27. September zwischen dem Bezirk Unterfranken und dem Departement Calvados nahm die Frammersbacher Delegation unter Beate Höner erste persönliche Kontakte mit den offiziellen Vertretern von Orbec auf. Bereits vom 14.-18. Februar besuchte unter Führung von Christian Martin eine Delegation aus Orbec Frammersbach.

Bereits am 25. Mai 1987 beschloss der Marktgemeinderat Frammersbach mit der Gemeinde Orbec eine Partnerschaft einzugehen. Die Unterzeichnung der offiziellen Urkunde im Kulturcenter von Orbec fand am 04. September 1987 statt. Die Urkunde wurde von Beate Höner, dem Bürgermeister Joseph Fleuret und dem Präsidenten des Partnerschaftskomiteés Arnaud Sacquéepée unterzeichnet. Die Gegenunterzeichnung in Frammersbach folgte am 16. April 1988. Die freundschaftlichen Beziehungen wurden mit folgendem Wortlaut besiegelt:
"Die beiden Gemeinden beschließen einen Austausch auf kultureller, sportlicher, wirtschaftlicher und touristischer Ebene. Dieser Austausch soll durch gegenseitige Besuche, auch auf Vereinsebene, ermöglicht und intensiviert werden. Beide Gemeinden hoffen und wünschen sich, dass durch diese Zusammenarbeit die französische und die deutsche Nation sich näherkommen, sich besser kennenlernen und verstehen. Möge diese Partnerschaft ein weiterer Mosaikstein auf dem Weg zu einem geeinten Europa bilden.". Unterzeichnet wurde diese Erklärung von den Bürgermeister Joseph Fleuret, Beate Höner und Anton Geiger, sowie dem Präsidenten des Partnerschaftskomiteés Arnaud Sacquéepée und Paul Le Roux, dem Organisator der deutsch-französischen Partnerschaft in Orbec.

Die Partnerschaft wird durch Besuche, vorwiegend auf der Ebene von kulturellen Ortsvereinen, belebt. Außerdem findet ein Austausch von persönlichen Kontakten zwischen einzelnen Familien statt. Bei offiziellen Anlässen vertreten Delegationen die beiden Partnergemeinden. Abordnungen aus den beiden Gemeinden pflegen weitere Kontakte anlässlich von öffentlichen Festen und Veranstaltungen, wie z.B. dem Frühlings- und Herbstmarkt. Zur Pflege der Partnerschaft und zum Ausbau der Beziehungen zwischen den beiden Gemeinden und ihren Bürgerinnen und Bürgern wurde in Frammersbach ein Partnerschaftskomitee unter der Leitung von Reinhold Eich begründet.

Weitere Informationen zu unserer Partnergemeinde Orbec erhalten sie über das Internet unter www.mairie-orbec.fr (Die Seite ist nur auf französchisch aufrufbar)



Ansprechpartner im Rathaus:


Armin Burger
Armin Burger / Verkehrsüberwachung
Kommunale Verkehrsüberwachung, Behindertenbeauftragter
E-Mail: Armin.Burger@frammersbach.bayern.de
Telefon: 0 93 55 / 97 12 - 25




www.mairie-orbec.fr

Homepage unserer Partnergemeinde Orbec

Das "Zusammensein" steht im Vordergrund


Vom 1.August 2016 bis einschließlich 6.August 2016 haben insgesamt 16
Jugendliche und 5 Betreuer aus Frammersbach und Orbec in Frankreich, eine ereignisreiche Woche auf dem Campingplatz in Triefenstein verbracht.

20 Jahre Partnerschaftsfeier: - Urkunde neu unterzeichnet


Zum 20jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Frammersbach und der französischen Gemeinde Orbec reisten 42 Frammersbacher nach Frankreich. Drei Tage standen ganz im Zeichen der Freundschaft, die mit einem Bierfest, nach Vorbild des Frammersbacher großen Fests, gefeiert wurde.

Besuch in unserer Partnergemeinde Orbec vom 25. -28. Mai 2006


Am Feiertag Christi Himmelfahrt starten die Mitglieder des AGV Sängerlust mit 70 Teilnehmern darunter 15 Junge Chormitglieder...

Orbec-Besuch vom 07. - 10.Juli 2005

Zum diesjährigen Fest zu Gunsten des Feuerwehrhaus-Neubaus dürfen wir über 40 neue und altbekannte Gäste aus unserer französischen Partnergemeinde Orbec begrüßen.

Starke Beteiligung der Jugend an dem Besuch im Juni 2004 in Orbec

"Ohne Einbindung der Jugend besteht die Gefahr, dass die Partnerschaft zwischen Orbec und Frammersbach in der Zukunft einmal einschläft«, hatte der Vorsitzende des Frammersbacher Partnerschaftskomitees, Reinhold Eich, vor einigen Jahren gesagt.

Jubiläumsfeier zur Partnerschaft Orbec - Frammersbach

Im Juni 2003 feierte die französische Gemeinde Orbec und Frammersbach das fünfzehnjährige Jubiläum der Partnerschaft in Frammersbach.

Käseverkauf am Herbstmarkt

Bereits zum elften Mal haben unsere französischen Freunde aus Orbec Rohmilchkäse als Spezialität unserer Partnergemeinde auf dem Herbstmarkt verkauft.

Gäste aus Frankreich vom 08. bis 10. Juli in Frammersbach

Am Donnerstag, den 07. Juli trafen rund 40 Gäste aus der Partnergemeinde Orbec zum "Fest der Vereine" und der Übergabe der Orbecer Straße in Frammersbach ein.

Herbstmarkt wieder ein voller Erfolg für die "Jumelage"

"Kunst und Käse" - diese Kombination hat sich am diesjährigen Herbstmarkt als ausgewogenes Konzept erwiesen.
War einerseits die Kauflust bei der Kunstausstellung in der Turnhalle sehr verhalten, so war andererseits der Käsestand schon kurz vor 16 Uhr restlos leergekauft.

Chor "music@us" auf Konzertreise in Orbec


Der Frammersbacher Arbeitergesangverein - hauptsächlich der Chor "music@us" und der Jugendchor - besuchte vom 25. bis 28. Juni die Partnergemeinde Orbec.
Markt Frammersbach
Marktplatz 3
97833 Frammersbach
Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0
Fax: 0 93 55 / 97 12 - 33
E-Mail: Kontakt
www.msp-info.de www.kommune-aktiv.de
Markt Frammersbach
Marktplatz 3 | 97833 Frammersbach | Tel.: 0 93 55 / 97 12 - 0 | info@frammersbach.de

Frammersbach
Ortsplan


Öffnet im neuen Fenster

Ortsplan
Impressum & Webdesign
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung